Minigolfspielbetrieb wird eingestellt!

Auch vor uns macht die Coronavirus-Pandemie keinen Halt.
Mit dem heutigen Erlass (15.03.20) der NRW-Landesregierung, „… ab Dienstag sind Zusammenkünfte in Sportvereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen … nicht mehr gestattet.“, sehen wir uns gezwungen, die Minigolfanlage für Publikum sowie auch für sämtliche vereinsinternen Wettbewerbe zu sperren.
Zunächst bis zum 19. April wird kein Leistungspokal, Jugendtraining, Gruppenmeisterschaft oder Vereinspokal stattfinden. Der regionale bzw. überregionale Spielbetrieb ist ebenfalls bis auf weiteres eingestellt.

Wir bedauern diese Entscheidung, hoffen aber auch, dass die Maßnahmen der Landesregierung helfen, die Pandemie einzugrenzen, damit wir bald zur Normalität zurückkehren dürfen.

Über aktuelle Entwicklungen, die den MSK betreffen werden wir hier natürlich zeitnah informieren.